Super

Margret Eicher

Digitaldruck auf Bütten

40×40/60x60cm

Die Portraits der Serie Virtual V.I.P.s – prominenter virtueller Persönlichkeiten aus Film, Science-Fiction und Computerspielen – behaupten eine persönliche Begegnung der Künstlerin mit dem vermeintlichen Model und verbürgen somit die reale Existenz von Jeany, Mr. Spock, Superman u.A..
In dieser Unwahrscheinlichkeit wird die generelle Fragwürdigkeit unserer mediengestützten Weltwahrnehmung spürbar.
Diese Relativierung unseres Wahrnehmens in der Zeit des medialen Bildes ist Fokus und Aussage der falschen Aquarelle, die den Betrachter auffordern, seinen Augen nicht zu trauen.

datiert, signiert

 

Preis auf Anfrage

Formular für Ihre Anfrage

Name (Pflichtfeld):

E-Mail (Pflichtfeld):

Adresse:

Postleitzahl und Ort:

Telefon:

Werkreferenz:

Nachricht:

Ich möchte zukünfitg per Email über Aktivitäten der Galerie informiert werden.